Junges Fahren
work-and-drive.de
hast-du-die-groesse.de
cool-fahren-sprit-sparen.de

Angebote für junge Fahrerinnen und Fahrer

Die Teilnahme am Straßenverkehr ist eine hochkomplexe Angelegenheit. Sie verlangt die Kenntnis der Regeln, Kreativität und Cleverness. Kompliziert wird’s, weil niemand für sich alleine fährt. Was kann man tun, wenn die eigenen Emotionen das Fahren bestimmen, der Beifahrer dauernd „gute Ratschläge“ liefert oder völlig unverständlich bleibt, wie sich die anderen Verkehrsteilnehmer verhalten?

Junge Fahrer verfügen naturgemäß noch nicht über eine langjährige Fahrerfahrung. Um das Unfallrisiko für die Gruppe der jungen Fahrer zu reduzieren, gibt es mittlerweile verschiedene Angebote, um nach dem Führerscheinerwerb gezielt die eigenen Fertigkeiten als Fahrer weiter zu verbessern.

Die Internetplattform www.jungesfahren.de informiert über diese Fortbildungsangebote und stellt Sponsoring-Modelle vor, die eine vergünstigte Teilnahme ermöglichen.

News

17 Prozent der Zufußgehenden nutzen Smartphone im Straßenverkehr

Stuttgart – Viele Menschen, die sich zu Fuß im Straßenverkehr bewegen, nutzen dabei das Smartphone. Dies ist das Ergebnis einer Erhebung von DEKRA in sechs europäischen Hauptstädten. Von den rund 14.000 erfassten Personen nutzten fast 17 Prozent ihr... weiterlesen

DEKRA SafetyCheck 2016 startet Ende Mai

_Stuttgart – Mit der Aktion „SafetyCheck“ wenden sich DEKRA, die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) an junge Autofahrerinnen und Autofahrer. Vom 22. Mai bis 1. Juli 2016 haben sie die Gelegenheit, ihre Autos... weiterlesen

DVR und AUTO BILD suchen Deutschlands beste Autofahrer

_Bonn – Bereits zum 28. Mal suchen der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und AUTO BILD die besten Autofahrerinnen und Autofahrer Deutschlands. An vier Standorten bundesweit werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Finale in Berlin... weiterlesen

SINUS-Jugendstudie 2016: Bus und Bahn beliebt

Berlin – Der überwiegende Teil der Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren ist mit dem Angebot des öffentlichen Nahverkehrs in Deutschland zufrieden. Das ist eine Kernaussage, die aus der neuen SINUS-Studie „Wie ticken Jugendliche 2016?“ hervorgeht.... weiterlesen

Verkehrsunfälle: Danach ist nichts mehr wie es war

Düsseldorf – René Heinen wurde mit zwei Jahren von einem Motorrad erfasst. Seither kämpfen seine Mutter Ursula Heinen und er gemeinsam für eine Rückkehr ins normale Leben. Wie schwer die Rückkehr ins Leben ist, berichteten die beiden auf Einladung... weiterlesen

BF17: Mit Janin Reinhardt und Johannes Strate unterwegs in Hamburg

_Schülerin Miriam Bayer war Ende Januar mit einer prominenten Beifahrerin im verschneiten Hamburg unterwegs. Die 17-jährige Gewinnerin der Aktion „Mach deinen FrÜherschein“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) und des Bundesministeriums für... weiterlesen

Jugendliche übernehmen Verantwortung

_Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Norbert Barthle, hat gestern in Berlin die Hauptgewinner der Verkehrssicherheitsaktion „Vorfahrt für sicheres Fahren – Jugend übernimmt Verantwortung“... weiterlesen

Bleib fair ... auf Autobahn und Landstraße!

_Bonn – Rund ein Viertel der 40 Millionen Erwerbstätigen in Deutschland legt täglich einen Arbeitsweg von mehr als 20 Kilometern zurück, knapp ein Fünftel sogar mehr als 50 Kilometer. Viele der beruflichen und privaten Pendelstrecken, besonders in... weiterlesen

DVR bei YouTube und Facebook

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) erweitert seinen Internetauftritt um Social Media-Komponenten und bietet aktuelle Informationen und Videos zur Verkehrssicherheit nun auch bei YouTube und Facebook an. Auf dem weltweiten Videoportal steht... weiterlesen

Videos:

„Mistakes“
ad by New Zealand Transport Agency

 
mehr Videos

Termine:

Umfrage:

Wodurch fühlst du dich beim Autofahren am meisten abgelenkt?
Beifahrer/Mitfahrer
Navi
Handy
Radio/CD
Stimme abgeben 

junges-fahren Prüfungsquiz
Testen Sie Ihr Wissen
 
 

Spiel:

4 in einer Reihe Umsteigen und gewinnen
 
Versenden Sie unsere E-Cards an Freunde und Bekannte!